Autofahren online lernen?

7Im Internet lassen sich heutzutage viele nützliche Dinge lernen. Vom Kochen, über das Schweißen bis zu Zaubertricks. Es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Bei meinen neusten Onlinerecherchen bin ich auf die Seite www.anfahren-lernen.de gestoßen. Auf dieser Seite wird ein Onlineseminar zum Thema – Fahren lernen angeboten.

Tipps für Anfänger im Internet

Es gibt zwar viele Dinge, die man über das Internet, insbesondere durch anschauliche Videos, erlernen kann, aber ob Autofahren dazugehört? Ich dachte, das Autofahren, genauso wie Fahrradfahren oder Schwimmen, zu den Dingen gehört, die man selbst am eignen Leib erfahren muss, um sie zu verstehen. Ich erinnere mich noch genau an meine ersten Fahrversuche in der Fahrschule. Das Anfahren gelang mir nicht sofort auf Anhieb. Ich war froh einen kompetenten Fahrlehrer neben mir zu haben und das mir erklärte gleich umsetzen zu können.

Nichtsdestotrotz glaube ich, dass Onlinekurse für Fahranfänger einen wertvollen Mehrwert bieten können. Die Simulation am Rechner, auch wenn sie durch einen professionellen Lehrer begleitet wird, kann in meinen Augen nicht die reale Übung ersetzen. Sie kann allerdings eine gute Vorbereitung, insbesondere für unsichere Menschen, sein. Eine vorbeugende Schulung, nicht nur über das Anfahren, sondern auch über Grundlegendes, wie z. B. der Suche nach der richtigen Fahrschule, kann sicher nicht schaden. Der anfallende Stress wird auf jeden Fall verringert und mit einem ausgeprägteren Grundwissen lässt sich bestimmt die eine oder andere Fahrstunde einsparen.

Gerade im Theoriepart der Fahrschule wird häufig auf anschauliche Videos verzichtet und der Schwierigkeitsgrad zwischen Theorie und Praxis liegt meilenweit auseinander. Da kann es nur von Vorteil sein, wenn man bereits eine intensivere Auseinandersetzung mit dem praktischen Teil hinter sich hat.